Nordic Walking Ersatzteile: Welche gibt es und wo findest Du sie?

Nordic Walking Ersatzteile: Welche gibt es und wo findest Du sie?

Für Nordic Walking Stöcke von namhaften Herstellern gibt es häufig passende Ersatzteile. (Quelle: Voyagerix/shutterstock.com)

Nordic Walking Stöcke sind grundsätzlich eine stabile und fast unkaputtbare Angelegenheit. Nichtsdestotrotz gehen die Gummipuffer früher oder später zwangsläufig kaputt. Aber auch andere Zubehörteile kann es erwischen. Hier zeige ich Dir, welche Ersatzteile Nordic Walker am häufigsten austauschen und wie Du entsprechenden Nachschub findest.

Übersicht: Diese Ersatzteile werden am häufigsten ausgetauscht

Zunächst stellen wir uns die Frage: Welche Ersatzteile gibt es beim Nordic Walking überhaupt? Was kann kaputtgehen, aber problemlos ersetzt werden?

  • Nordic Walking Pads
    Gummipuffer sind das meistgekaufte Ersatzteil beim Nordic Walking. Der Grund hierfür ist einfach: Es handelt sich um Verbrauchsgegenstände. Nach einigen hundert Kilometern ist das Gummi einfach durchgelatscht. Glücklicherweise sind die meisten Stöcke und Puffer genormt, sodass sie auch herstellerübergreifend kompatibel sein sollten. Aber Achtung: Das ist leider nicht immer der Fall – Du solltest Dich vor dem Kauf also informieren.

    Gummipuffer auf Amazon kaufen (Werbung)

  • Handschlaufen
    In seltenen Fällen kann es passieren, dass die Handschlaufe kaputtgeht. Eventuell willst Du sie aber auch aus anderen Gründen austauschen. Zum Beispiel, weil Dir andere Modelle mehr Halt bieten oder weil sie besser aussehen. Hier unterscheidet man zwei Typen: Handschlaufen, die fest an den Nordic Walking Stöcken fixiert sind und austauschbare Handschlaufen. Letztere findest Du zum Beispiel häufig beim Hersteller Leki.
  • Stockspitzen
    Auch Stockspitzen können kaputtgehen. Das ist vor allem dann häufig der Fall, wenn Du ohne Gummipuffer unterwegs bist und die Stockspitze bei jedem Schritt auf den harten Asphalt knallt. Dann kann es passieren, dass sich die Stockspitze verbiegt und die Gummipuffer nicht mehr halten. Hier verhält es sich wie bei den Handschlaufen: Bei manchen Herstellern sind sie austauschbar, bei anderen nicht.

So findest Du passende Ersatzteile

Grundsätzlich gibt es 3 Möglichkeiten, wenn Du passende Ersatzteile für Deine Nordic Walking Ausrüstung benötigst:

  • Fachgeschäft
    Du schnappst Dir Deine Ausrüstung und besuchst ein Fachgeschäft, das auch Nordic Walking Equipment anbietet. Im Idealfall erkennt der Mitarbeiter sofort das Problem und weiß, welches Zubehörteil kompatibel ist und welches nicht. Leider haben die Mitarbeiter meistens gar keine Ahnung. Aber das ist nur meine Erfahrung.
  • Amazon und andere Online-Shops
    Online suchst Du nach dem Ersatzteil, das Du benötigst, in Kombination mit dem jeweiligen Markennamen. Wenn Du passendes Zubehör findest, solltest Du aber noch recherchieren, ob dieses auch wirklich mit Deiner Ausrüstung kompatibel ist. Auch wenn es sich um die gleiche Marke handelt. Sicher ist sicher.
  • Hersteller direkt kontaktieren
    Etwas mehr Aufwand erfordert es, den Hersteller direkt zu kontaktieren und nach Zubehör zu fragen. Hier ist die Wahrscheinlichkeit einer vernünftigen Antwort am höchsten, allerdings kann es sein, dass Du beim Hersteller mehr für das Ersatzteil bezahlst als im Online-Shop eines Drittanbieters.

Die letztgenannte Methode ist bei renommierten Marken Leki problemlos möglich. Problematisch wird es bei No-Name-Marken, die nicht mal über eine eigene Website verfügen. Hier kannst Du ohne Umwege niemanden direkt kontaktieren. Das ist zum Beispiel bei Nordic Walking Produkten von Lidl oder Aldi der Fall.

Gummipuffer auf Amazon kaufen (Werbung)

Fazit: Nordic Walking Ersatzteile findest Du vor allem bei Markenprodukten

Nordic Walking Pads lassen sich bei jedem Stock austauschen, wohingegen Du andere Komponenten häufig nur bei bekannten Marken wechseln kannst. Entsprechend ist es schwierig, für No-Name-Produkte Ersatzteile zu finden.

Dieser Artikel wurde zuletzt am 25. Februar 2021 aktualisiert.
Wer schreibt hier?

Ich heiße Thomas und betreibe den Sport Nordic Walking mittlerweile seit über 5 Jahren. Du hast Fragen oder möchtest Kritik oder Feedback abgeben? Dann kontaktiere mich doch einfach über das Kontaktformular.